Pressekonferenz zur Novelle des BayRDG

Pressekonferenz Innenministerium Novelle Bayerisches Rettungsdienstgesetz

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte Bayerns Innenminister Joachim Hermann vergangenen Donnerstag die wesentlichen Punkte der Novelle des bayerischen Rettungsdienstgesetztes vor. Dazu lud er auch Vertreter der Organisationen in das Innenministerium ein. 

Neben der sogenannten Bereichsausnahme soll der bayerische Rettungsdienst seinen Weg in die digitale Zukunft finden. Dafür wird der Tele-Notarzt als zusätzliches Rettungsmittel eingeführt. Über eine Schnittstelle im Rettungswagen kann so ein Notfallmediziner zugeschalten werden und die Besatzung mit Know-How unterstützen, bis das Notarzteinsatzfahrzeug die Einsatzstelle erreicht.  

Auszeichnung für langjährigen Führungsdienst!

210322 TWE ELRD skal

Für die langjährige Tätigkeit als ELRD bzw. OrgL wurden unser Kollege Thomas Wegner und Geschäftsführer Robert Schmitt von der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Eine schöne Geste für zusätzliches Engagement als Einsatzleiter im Rettungsdienst!

#mktkrankentransport #rettungsdienst #elrd #orgl #krankentransport #katastrophenschutz #feuerwehr #rettungssanitäter #notfallsanitäter #blaulicht #job #work #covid19 #corona #gemeinsamgegencorona #rd_by

RTW in Glonn

RTW Glonn

Abstrichstation am Hauptbahnhof München

Abstrich

 

Die MKT Krankentransport Schmitt/Obermeier OHG ist als Mitglied der Medizinisches Katastrophen-Hilfswerkes Deutschland e.V. (MHW) vor Ort an der Teststation des Münchner Hauptbahnhofes tätig und führt dort die Testungen durch. Wir danken allen Kolleginnen und Kollegen aller Hilfsorganisationen für die gute, organisationsübergreifende Arbeit! Gemeinsam stellen wir uns den Herausforderungen, die die globale Pandemie mit sich bringt.