Christoph Schröer wird Abteilungsleiter Rettungsdienst

Seit Jahren ist er im Unternehmen, zuletzt war er als Qualitätsmanagement-Beauftragter für die gesamte Firmengruppe verantwortlich. Seit  07.12.2016 übernimmt Christoph Schröer nun die Funktion als Leiter Rettungsdienst.

 

Christoph Schröer, selbst Notfallsanitäter und seit vielen Jahren beim MKT tätig, übernimmt zum 07.12.2016 die Geschicke der Abteilung Rettungsdienst. Bei der Belegschaft und im Rettungsdienstbereich ist er schon längst bekannt, einerseits als Qualitätsmanagement-Beauftragter, andererseits als Kollege: auch wenn sein Arbeitsplatz normalerweise das Büro ist, ist er immer wieder auch auf dem Rettungswagen zu finden. "Ich will wissen, was die Leute an der Basis bewegt, das erfährt man am leichtesten, wenn man mit ihnen auf einem Auto sitzt oder auf der Wache gemeinsam einen Kaffee trinkt", meint Schröer.

Wir wünschen Ihm viel Erfolg mit seiner neuen Position!

SRC

 

 

 

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen