Igelchen-Kurse (Erste Hilfe für Kinder) 

Zielgruppe: Alle Kinder ab 4 Jahren, Kindergärten, Schulen, Horte, Tagesheime usw.

Dauer: 3 bis 4 Stunden, abhängig von Alter und Gruppengröße

Inhalte: In diesem Alter lernen Kinder besonders leicht und spielerisch, wie man anderen in einem Notfall helfen kann. Dabei wird ihr Selbstbewusstsein gestärkt, sie verlieren die Angst vor dem Helfen und falls sie selbst mal zum kleinen Patienten werden sollten, sind sie besser darauf vorbereitet.

Selbst die ganz Kleinen erlernen unter Anleitung unserer Ausbilder das richtige Absetzen eines Notrufs und leben ihren natürlichen Bewegungsdrang in praktischen Übungen wie dem Durchführen einer stabilen Seitenlage oder dem Anlegen von Verbänden aus.

Im Grundschulalter kommen einfache Hilfsmaßnahmen, beispielsweise bei Verbrennungen und Knochenbrüchen hinzu.

Am Ende jedes Kurses steht das Besichtigen und „Befühlen“ eines Rettungswagens.

Kursgebühr: 7.- € pro Teilnehmer incl. Urkunde und kleiner Überraschung

Termine: auf Anfrage